Überseecontainer

Überseecontainer für einen geräumigen Umzug

Wer sein neues Domizil weit entfernt in der Welt sucht, wird später für den Überseeumzug einen Überseecontainer benötigen. Je nach Umfang des häuslichen Mobiliars stehen bei der Spedition unterschiedliche Größen für den Überseecontainer zur Verfügung. Lassen Sie uns kurz einen Blick auf die Standardgrößen und deren Ladekapazität werfen. Alle Container unterliegen weltweit einer einheitlichen ISO Norm (ISO 668), die so das Verladen und Befördern auf See vereinfacht.

20 fuß Container
Der kleinste Container ist eine 20´Box. Das maximale Ladegewicht beträgt dabei bis zu 21.720 Kilogramm. Die Maße im Innenraum betragen 5,898 x 2,352 * 2,391 Meter (Länge, Breite, Höhe). Die Türöffnung von 2,340 x 2,280 Meter bietet ausreichend Platz, selbst für sperrige Güter. Diese Containerbox reicht bereits für kleinere Haushalte, teilweise sogar für das Mobiliar von 3 Zimmer Wohnungen.

 

40 fuß Container
Wer jedoch mehr Ladekapazität benötigt kann auf einen 40´Box Container zurückgreifen. Hier stehen maximal 26.650 Kilo für die Beladung bereit. Breite und Höhe sind identisch mit dem kleineren. Allerdings beträgt bei diesem Seecontainer die Länge 12,021 Meter. Wem das immer noch nicht ausreichend erscheint, kann bei der Spedition auch einen noch größeren für seinen Umzug über die Weltmeere ordern.

 

40 fuß Container High Cube
Der 40´High Cube Container ist im Ladegewicht und in den meisten Abmessungen gleich mit der normalen 40´Box. Unterschiedlich ist allerdings die Höhe. So beträgt beim High Cube diese 2,689 Meter. Beim einfachen jedoch nur 2,360 Meter.

Wer jedoch mehr Länge benötigt, kann sich auch für einen Seecontainer mit 13,544 Metern entscheiden. Die anderen Abmessungen sind sonst ebenfalls mit der 40´Box identisch.

 

53 fuß Container
Zusätzlich bestehen weitere Überseecontainer. So kann auch eine 53´Box bestellt werden, die ein Längenmaß von 16,154 Metern hat. Damit können Sie Ihren Bedarf entsprechend anpassen und gleichzeitig auch auf die Kosten achten. Sollte Ihnen jedoch auch der kleine Umzugscontainer bei Ihrer Spedition noch zu groß sein, besteht oft die Möglichkeit mit einem anderen Kunden gemeinsam eine Box zu nutzen. Hierbei sollte allerdings beachtet werden, dass es zu geringfügigen längeren Transportzeiten kommen kann. Dennoch besteht damit eine Möglichkeit, Ihren Geldbeutel zu schonen.

Überseecontainer günstig mieten für Ihrem Überseeumzug

   Unsere Garantien:

   Seriös - Sie erhalten nur Angebote von geprüften Speditionen
   Kostenlos - Ihre Anfrage ist kostenlos und unverbindlich
   Beratung - Persönlichen Ansprechpartner für Ihre Fragen
   Schnell - Einige Speditionen schicken Ihnen die ersten Angebote noch am gleichen Tag
   Vergleichen - Reduzieren Sie Ihre Kosten durch einen Vergleich der Umzugsspeditionen